3. Usability im Online-Shop – die Produktsuche

Die Produktsuche ist das Thema unseres dritten Beitrags aus der Reihe „Check-up – Usability im Online-Shop“. Was es dabei zu beachten gibt, erfahren Sie im Folgenden.

Die Suchfunktion gilt mittlerweile als ein Standardelement in jedem Online-Shop und ist für jeden Shop-Besucher ein praktisches Werkzeug, um bestimmte Produkte auf einfachem und schnellem Wege zu finden oder zu erfahren, ob das Wunschprodukt überhaupt im Sortiment des jeweiligen Shops vorhanden ist.

Deshalb muss die Suchfunktion als solche gut erkennbar sein und sichtbar positioniert werden. Wichtig ist, dass mit der Suchfunktion alle Produkte gefunden werden. Denn trifft dies nicht zu, so erfüllt diese natürlich nicht ihren Zweck. Empfehlungen zum Suchbegriff während der Eingabe gehören bei den meisten Online-Shops mittlerweile ebenfalls zum Standard. Tippfehler passieren schnell und dürfen die Suche nicht zu sehr einschränken. Aus diesem Grund ist eine gute Fehlertoleranz ebenfalls zu empfehlen.

Bei der Präsentation der Suchergebnisse gilt es zu beachten:

  • Anzahl der Suchergebnisse deutlich visualisieren
  • mehrere Anordnungsmöglichkeiten der Suchergebnisse zur Auswahl stellen (z.B. in Tabellenform, als Liste oder im Raster)
  • sinnvolle Ausgangssortierung wählen, die Kunde verändern kann (Bsp. nach Preis aufsteigend oder nach Beliebtheit)
  • Filterfunktion einbauen

Die einzelnen Suchergebnisse sollten ausreichend Informationen zu den Produkten bieten. Neben dem Preis wären die Angabe der Verfügbarkeit sowie Material und Farbe weitere relevante Informationen, damit der Kunde auf einen Blick alles Wichtige zum Produkt erfährt.

Nun wissen Sie, wie Sie Ihren Kunden eine möglichst erfolgreiche Produktsuche ermöglichen. Im vierten Teil unserer Reihe berichten wir Ihnen von der optimalen Präsentation Ihrer Produkte im Online-Shop.

Weitere Texte aus der Reihe:

Ihre Meinung

Füllen Sie die unteren Felder aus um Ihre Meinung mitzuteilen.
(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)